Mantua

Geführte Wanderungen in Mantua
Ihr privater Guide um Mantua

 

                

Home   |   Tarif   |   Unsere Guide   |   Kontacte   |   Uber uns

Stadtführung in Mantua, Palazzo Ducale

 

Der aufmerksame Besucher kann durch eine Führung den Herzogspalast und die Stadt bestens kennen lernen. Der Herzogspalast von Mantua ist ein Gebäudekomplex, der in 800 Jahren Anpassungs- und Umbauarbeiten erfahren hat. Die Gonzaga errichteten sich einen prächtigen und von allen Höfen Europas beneideten Wohnsitz. Hier arbeiteten Künstler wie Pisanello, Andrea Mantegna, Giulio Romano, Rubens, aber auch Musiker, Dichter und Humanisten. Unser Besucher wird dieses höfische Leben miterleben und die Geschichte der Gonzaga - Befehlshaber, Markgrafen und Herzöge - kennen lernen und erfahren, wie sie Päpste und Kaiser willkommen geheißen haben. ZEine Gruppenreservierung ist Pflicht und ich werden dies gerne für Sie vormerken, so daß Sie den berühmten Brautsaal (Camera Picta), das Meisterwerk von Andrea Mantegna, besuchen können. In diesen kleinen Raum darf nur eine geringe Personenzahl pro Tag hinein um die kostbaren Fresken zu genießen. Es wird sicherlich begeistern dorthin zu kommen, wo Ludovico Gonzaga, Ehemann von Barbara von Brandenburg, sein Arbeitszimmer hatte.

Der Besuch beginnt im Saal von Pisanello mit dem Freskenzyklus aus dem 15. Jahrhundert. Nach dem Spiegelsaal gelangt man vor das große Gemälde von Peter Paul Rubens, dann in die Räume von Vincenzo II Gonzaga und in die mittelalterliche Burg S. Giorgio. Nach den Sälen von „Manto“ und „Troja“ kann man sich kurz mit einer Kaffeepause in der Cafeteria des Museums entspannen oder in seinem Garten, von wo man einen herrlichen Blick zum See von Mantua hat. Der Besuch setzt sich fort und endet in den Räumen, wo die Wandteppiche ausgestellt sind, die nach Entwürfen von Raffael angefertigt wurden. Danach ist etwas Zeit zur freien Verfügung und am Nachmittag findet die Führung der Altstadt statt. Wir besuchen die Piazza Sordello mit dem Haus von Rigoletto, den Dom, die Piazza Broletto mit dem alten Rathaus, die Piazza Erbe mit dem Gerichtspalast, den Uhrturm, die Rotunde S. Lorenzo und die Basilika S. Andrea. Kunstfreunde dürfen nicht versäumen den Palazzo Te zu besuchen, die manieristische Villa von Giulio Romano, oder das Teatro Bibiena, oder - als Alternative - die Gnadenkirche außerhalb der Stadt.

 

CONTACT gtoblin@tin.it          0039/339 285 28 73

 

Unsere Hand-Führungen von Mantua

Stadtführung in Mantua, Palazzo Ducale, Te
Mantua und das Blütenwunder
Musikalische Mantua
Mantuas Frauen
Zu Mantua in Banden
Solferino
Maranello



 

Andere Städte in Italien

Rom | Venedig | Pisa | Neapel | Mantua | Verona | Turin

Informationen Mappa | Links

      


All rights reserved © 2002 - 2014 Guiderome.com